zurück

The Beat

Seit 1991 präsentieren sich The Beat sehr erfolgreich mit großer Regelmäßigkeit auf vielen Bühnen der Bundesrepublik. Am häufigsten kann man sie auf OpenAirs, Stadtfesten und Stadthallenfesten im norddeutschen Raum erleben, wie z.B. in Bremen, Bremerhaven, Wilhelmshaven, Aurich, Osnabrück und im Münsterland. Ganz speziell für solche Veranstaltungen hat diese Gruppe ihr Musikprogramm entworfen – unkompliziert, vielseitig und niveauvoll.

Gemeinsam aufgetreten sind sie dabei u.a. mit Smokie, Slade, Suzi Quatro, den Lords und Chris Thompson, um nur einige zu nennen.
Vielseitigkeit ist die absolute Stärke dieser Band, denn jeder einzelne Musiker ist Sänger, Chorsänger und variabler Instrumentalist.

The Beat kommt in Idealbesetzung von 4 Mann daher:
– Jörg Küpper (Vocal, electric und acoustic Guitar),
– Ralf Schlüwe (Vocal, electric Guitar und Keyboards),
– Walter Mundt (Vocal, electric Bass und Trompete) und
– Ulli Pohlmann (Vocal, Drums und Percussion).

Zu ihrem Repertoire zählen die schönsten „Knaller“ der wilden Jahrzehnte, vom Rock’n’Roll der 50er über Beatmusic und Flower-Power bis hin zu den Rock- und Pop-Klassikern der 70er und 80er Jahre. Songs von Bands wie den Beatles, Pink Floyd, Deep Purple, Steppenwolf, den Eagles, ZZ Top, Bob Dylan, Ray Charles und vielen mehr gehören zu ihrem Programm, dass sie im Garten des KuK-Hauses präsentieren werden.

Foto: (C) The Beat

Termin: 20. Juli 2023, 19:30 Uhr
Ort: KuK-Haus Dissen (Garten), Am Krümpel 1a, 49201 Dissen
Tel.: 05421-7128190
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 15 Euro

Änderungen vorbehalten.